Swiss Review of International and European Law Logo Schulthess juristische Medien AG
 
Logo SZIER Zeitschrift

[Translate to Deutsch:] Das Konzept der Zeitschrift

[Translate to Deutsch:] Die Schweizerische Zeitschrift für internationales und europäisches Recht (SZIER) ist das Publikationsorgan der Schweizerischen Vereinigung für Internationales Recht. Um den vielfältigen Anliegen des internationalen Rechts auch in der Schweiz und aus schweizerischer Sicht eine Stimme zu verleihen, hat die Vereinigung seit 1944 ein Jahrbuch herausgegeben, das 1991 durch eine Zeitschrift ersetzt wurde.
Die SZIER veröffentlicht wissenschaftliche Abhandlungen zum Internationalen Privat- und Öffentlichen Recht und zum Europarecht. Sie berichtet über die schweizerische Praxis zum Völkerrecht und zu den Menschenrechten; sie vermittelt Übersichten über die schweizerische Rechtsprechung zum internationalen Privat- und Schiedsgerichtsrecht und enthält Berichte über die Arbeit internationaler und supranationaler Spruchkörper, etwa der Uno-Organe und der Europäischen Union sowie der WTO. Weiter informiert die SZIER über die schweizerischen Publikationen auf den verschiedenen Gebieten des internationalen und europäischen Rechts und gewährt Raum für aktuelle Berichte und Mitteilungen. Die SZIER erscheint viermal jährlich; im letzten Heft des Jahrgangs ist jeweils ein Jahresregister enthalten. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Autorenrichtlinien.